projekte polen LEONI 1+2

LEONI 1+2

Bauherr: LEONI KABEL POLSKA Sp. z o.o.

Grundstücksfläche: 76.900m²
Nutzfläche: 23.747m²
Bebauungsfläche: 22.776 m²
umbauter Raum: 201.476m³
befestigte Flächen: 12.600m²
Grünanlagen: 42.236m²

Standort: Wierzbice
Bauzeit: Sept. 2000, März 2001 (Galvanik) - Sept. 2001
Erweiterung um Lagerhalle: Juli - Oktober 2003

Die Planung für 1. BA wurde im Architekturbüro Tetera erstellt

Unsere Leistung: Entwurf, Grundlagenermittlung, Genehmigungsplanung, Ausschreibung, Ausführungsplanung, Autorenaufsicht, Bauüberwachung.

Das Bauvorhaben umfasste den Neubau Kabelproduktionsstandort – die Produktionshalle mit Technikräumen, Verwaltungs- und Sozialanbau, Das Werk wurde um Galvanikhalle, Technikkeller mit dem Medienkanal erweitert. Das Galvanikgebäude besteht aus Produktionshalle mit Stahl- und Stahlbetonkonstruktion und zweistöckigem Technik-, Sozial- und Büroteil in Mauerwerk. Im Jahre 2003 wurde das Werk um Lagerhalle erweitert. Die Anbauhalle hat dieselbe Konstruktion wie die bestehende Halle.

pl | en | de

W ramach naszej witryny stosujemy pliki cookies w celu świadczenia Państwu usług na najwyższym poziomie, w tym w sposób dostosowany do indywidualnych potrzeb. Korzystanie z witryny bez zmiany ustawień dotyczących cookies oznacza, że będą one zamieszczane w Państwa urządzeniu końcowym. Możecie Państwo dokonać w każdym czasie zmiany ustawień dotyczących cookies.